Autoren

Viveca Sten

Viveca Anne Bergstedt Sten ist eine schwedische Autorin von Kriminalromanen.

Sie wurde am 18. Juni 1959 in Stockholm geboren, wo sie auch aufwuchs. Sie stammt aus einer Juristenfamilie und auch Viveca Sten wurde zunächst Juristin. Sie arbeitete bei der schwedischen Post und veröffentlichte juristische Sachbücher, bis sie 2008 mit ihrem ersten Krimi aus Sandhamn (eigentlich Sandön = die Sandinsel) eine erfolgreiche Serie begann. Schon als Kind verbrachte Viveca Sten auf der Schäreninsel die Ferien, ihre Familie besitzt schon lange ein Haus dort.

Sandhamn-Krimis

  • 2008. I de lugnaste vatten. Stockholm: Bonnier. (Sandhamn 1)
    | Tödlicher Mittsommer. Köln: Kiepenheuer & Witsch, 2010.
  • 2009. I den innersta kretsen. Stockholm: Bonnier. (Sandhamn 2)
    | Tod im Schärengarten. Köln: Kiepenheuer & Witsch, 2011.
  • 2010. I grunden utan skuld. Stockholm: Bonnier. (Sandhamn 3)
    | Die Toten von Sandhamn. Köln: Kiepenheuer & Witsch, 2012.
  • 2011. I natt är du död. Stockholm: Bonnier. (Sandhamn 4)
    | Mörderische Schärennächte. Köln: Kiepenheuer & Witsch, 2013.
  • 2012. I stundens hetta. Stockholm: Bonnier. (Sandhamn 5)
    | Beim ersten Schärenlicht. Köln: Kiepenheuer & Witsch, 2014.
  • 2013. I farans riktning. Stockholm: Bonnier. (Sandhamn 6)
    | Tod in stiller Nacht. Köln: Kiepenheuer & Witsch, 2015.
  • 2014. I maktens skugga. Stockholm: Bonnier. (Sandhamn 7)
    | Tödliche Nachbarschaft. Köln: Kiepenheuer & Witsch, 2016.
  • 2014. I sanningens namn. Stockholm: Bonnier. (Sandhamn 8)
    | Mörderisches Ufer. Köln: Kiepenheuer & Witsch, 2017.
  • 2018. I fel sällskap. Stockholm: Bonnier. (Sandhamn 9)
    | Flucht in die Schären. Köln: Kiepenheuer & Witsch, 2018.
  • 2019. I hemlighet begravd. Stockholm: Bonnier. (Sandhamn 10)
    | Das Grab in den Schären. Köln: Kiepenheuer & Witsch, 2021.

19 Gedanken zu „Viveca Sten“

Kommentar verfassen